Für die Hufgesundheit Ihrer Pferde...

Huforthopädie

Informationen / Kontakt

BLOG

Download

Fallbeispiele

Praxistest

Links

Impressum / AGB


Fallbeispiel 3: [zurück]

Stellungskorrektur
Vinzent, Trakehner
Fotos bei Eisenabnahme:

Nach knapp zwei Jahren:


Intensive Hufdeformation durch jahrelangen Eisenbeschlag, v.a. Überlastung der Trachten, auch Silikoneinlagen unter dem Beschlag haben keine Besserung mehr gebracht. Die Sohlenansicht nach Eisenabnahme zeigt sehr geschwächtes Wandhorn vor allem im Trachtenbereich und intensiv hebelnde Zehenwände (siehe im Vergleich zur heutigen Sohlenansicht das Größenverhältnis Strahl-Hufsohle!)
Nur eines von vielen Beispielen, dass auch große ältere Pferde, die ihr Leben lang auf Eisen standen und zudem starke Hufprobleme hatten, problemlose Barhufgänger werden können.

Vinzent hat Narkolepsie: das ist eine Erkrankung, bei der die Pferde blitzschnell in Tiefschlaf fallen und hinstürzen. Deshalb die Auftreibung am Fesselgelenk vorne.